Download
Elternbrief Prof. Dr. R. Alexander Lorz (HKM)
So geht es nach den Sommerferien weiter (Stand Juli 2021).
Elternschreiben Juli 2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 251.4 KB

Wegen technischer Störungen bitten wir Sie derzeit bei Bedarf per Mail Kontakt zu der Schule aufzunehmen. Vielen Dank.

 

poststelle@comenius.kassel.schulverwaltung.hessen.de

Liebe Eltern, 

 

das zurückliegende Schuljahr war für uns alle besonders belastend und sicher oft unbefriedigend. 

Wir waren seitens der Schulleitung gezwungen, häufig kurzfristig Entscheidungen zu treffen. Oft traf sich die Bundeskanzlerin mittwochs mit den Ministerpräsidenten der Länder. Diese Entscheidungen wurden dann auf Länderebene in Erlasse umgesetzt, die uns in der Regel erst freitags gegen Abend erreichten.  

Für uns galt es dann, diese Erlasse auf unseren Schulbetrieb anzuwenden, worüber Sie und die Lehrerinnen und Lehrer der Schule dann immer erst am Wochenende informiert werden konnten. 

Wir haben immer versucht, unsere Entscheidungen maximal sinnstiftend für die Kinder auszurichten. Hierbei mussten wir immer das System in den Blick nehmen. So hat z.B. Herr Horstmann als Stundeplaner zwölf verschiedene Pläne für alle möglichen Szenarien entwickelt, die dann häufig nicht zum Einsatz kamen, weil wir doch mit anderen Entscheidungen konfrontiert wurden. 

Natürlich sind diese Entscheidungen für Sie häufig nur schwer umsetzbar und aushaltbar gewesen. Und leider hatten wir als Schulleitung bei fast 600 Schülerinnen und Schülern nicht die Möglichkeit, die persönlichen Bedürfnisse jedes einzelnen umzusetzen, auch wenn sie noch so nachvollziehbar waren. Und sicher hätten wir manches in der Kürze der Zeit auch anders entscheiden können. 

Aber seien Sie sicher, dass wir immer versucht haben zum Wohle der Kinder zu handeln. 

Ich möchte mich daher an dieser Stelle ganz herzlich bei Ihnen für Ihre Geduld und Unterstützung bedanken.  

Uns allen wünsche ich ein ruhiges und geordnetes nächstes Schuljahr. 

 

Mit freundliche Grüße 

 

Eike Pollmann 

Direktor 

 

Schülerinnen und Schüler der Johann-Amos-Comenius Schule bei JAFKA

 

Im Rahmen des Berufsorientierungskonzeptes der Comenius-Schule in Kassel-Niederzwehren nahmen ausgewählte Schülerinnen und Schüler der Jahrgangstufe 8 Ende April an einer Probierwerkstatt bei der JAFKA gGmbH teil.

Bei den Probierwerkstätten handelte es sich um eine Veranstaltung zur praktischen Erprobung von beruflichen Kompetenzen in drei Bereichen: Farbe und Gestaltung, Metallbau und Hauswirtschaft.

Zur Erfassung der beruflichen Kompetenzen wurde des Weiteren der Hamet-Test mit verschiedenen praktischen Aufgaben durchgeführt.

In der Woche konnten die Schülerinnen und Schüler ihre Fähigkeiten in den Bereichen Feinmotorik, handwerkliches Geschick, Teamfähigkeit, Motivation und Kommunikationsfähigkeit unter Beweis stellen, die für den späteren Ausbildungsweg wichtig sind. Die Jugendlichen wurden vor Ort von geschulten Fachkräften, der Übergangsmanagerin Susanne Reichert und der BFZ-Kollegin Tina Schaffrath betreut und bekamen Ende Mai ein Feedback zu ihren Fähigkeiten und Stärken.

„Wir sind sehr dankbar, dass wir unter strengen Hygienebedingungen die Probierwerkstätten mit unseren Jugendlichen durchführen konnten“, sagt der Schulleiter der Comenius-Schule Eike Pollmann. 

Wichtig!!! PDF der Einwilligungserklärung zur Durchführung kostenfreier Antigentests:

Download
Einwilligung - kostenfreie Antigentests.
Adobe Acrobat Dokument 74.0 KB

Masern - Impfpflicht

 

Eltern müssen nachweisen, dass ihre Kinder vor Eintritt in die Schule die von der Ständigen Impfkommission (STIKO) empfohlenen Impfungen gegen Masern erhalten haben. 

 

Weitere Informationen: https://www.masernschutz.de/eltern.html

Download
Bescheinigung über die Berechtigung zur Teilnahme an der Notbetreuung
Muster Arbeitgeberbescheinigung.docx
Microsoft Word Dokument 21.7 KB

Informationen zum Beantragen von Kinderkrankengeld: 

Download
Elternbrief Prof. Dr. R. Alexander Lorz
Elternschreiben vom 21. Januar 2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 182.7 KB
Download
Musterbescheinigung zur Beantragung von Kinderkrankengeld
BMFSFJ_Musterbescheinigung_Kinderberteuu
Adobe Acrobat Dokument 58.0 KB

Johann-Amos-Comenius-Schule –

Nach drei Jahren erneut die Auszeichnung als MINT-freundliche Schule erhalten

 

Alle Informationen rund um die Auszeichnung finden Sie hier!

 

Johann-Amos-Comenius-Schule beteiligt am Projekt "Berufswahlpass 4.0".

 

Hier geht es zum Artikel.